Coaching / Einzelberatung

Kinder fordern uns heraus- besser gesagt ihr Verhalten fordert uns herraus.

Jeder, der mit Kindern im Kontakt ist sei es in der Familie oder beruflich kennt Situationen in denen  er/ sie das Gefühl hat an der Wand zu stehen und nicht mehr weiter zu wissen.

Es gibt immer Gründe warum sich ein Verhalten von Kindern zeigt. Wenn man diesen Grund herausgearbeitet hat besteht man die Möglichkeit herauszufinden, was geändert werden kann und was es für die Zukunft für alle Beteiligten braucht um Veränderungen in Gang zu bringen.

Auf diesem Weg unterstütze ich sie gerne. Ob im familiären oder beruflichen Kontext biete ich ihnen meine wertschätzende Begleitung durch diese herrausfordernden Situationen an. 

 

 

Mögliche Fragestellungen zu:


  • Erziehung Kleinkind/Kind
  • (Ein-/Durch-) Schlafproblemen bei Babys/Kleinkindern
  • Grenzen setzen
  • (Geschwister-) Konflikten
  • Wutanfällen
  • Selbstwert stärken
  • achtsames Kommunikationstraining
  • Übergänge gestalten
  • Gestaltung einer tragfähigen Eltern-Kind Beziehung
  • Umgang mit Hochsensitivität für Hochsensitive Kinder und Erwachsene,...
  • ...

 

Kosten:

 

90€ für 90 Minuten, je weitere angefangene 15 Min 15€


familylab- Kita Weiterbildung


Die familylab-Kita-Weiterbildung ist ein intensives Training für Fachleute in Kitas, die sich weiterbilden wollen und spüren, dass es Wege geben muss eine respektvolle Athmosphäre im Miteinander der Kinder und Erwachsenen herzustellen. 

Es ist möglich - aus den kräftezehrenden kleinen Konflikten herauszutreten und  gleichzeitig den Selbstwert und                                   das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken

                          - durch Beziehung statt Erziehung  aus kräftezehrenden Mustern herauszutreten und sie zum                                          eigenen Wohl  umzugestalten

                          - Zu einer tragende Wertschätzung im Team, mit den Eltern und mit den Kindern zu gelangen.

Das Training ist hervorragend geeignet, um über Wesentliches in der Arbeit zu sprechen und einen dauerhaften Dialog in der Gruppe mit anschließender Supervision zu beginnen. Im Zentrum dieser Weiterbildung stehen die Kita-Mitarbeiterinnen und die Auswirkungen ihrer Arbeit auf die Kinder. Grundlage ist die Erkenntnis, dass es den Kindern immer nur so gut gehen kann, wie es den Erwachsen geht, die sie begleiten. 

Es hat sich als sehr hilfreich erwiesen, zu dieser familylab-Kita-Weiterbildung und der jährlichen Supervision, auch Elternabende anzubieten. 

In diesen Elternabenden  können Vorträge und Dialoge zu Wunschthemen der Eltern, der Kita-MitarbeiterInnen, oder der Kita-Leitung gehalten werden.

Einen Flyer mit weiteren Informationen schicke ich gerne zu.





Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.